Aktuelles von unseren Abteilungen

  • Weltcup: 4x Gold, 5x Silber, 3x Bronze für Leipziger | Justus Mörstedt mit neuem Weltrekord
    am 27. Februar 2024

    Aix-en-Provence. 17 Stunden Busfahrt. Es war ein langer Kanten, den die SC DHfK-Finswimmer von ihrem ersten Weltcup aus dem französischen Aix-en-Provence zurücklegen mussten. Doch die lange Anreise hatte sich gelohnt. Mit zwölf Medaillen, einem Weltrekord und vielen Normen und Bestzeiten kehrte das SC DHfK-Team um das Trainertrio Lutz Riemann, Max Poschart und David Münch in [...]

  • Berlin Meisterschaften 2024 im Finswimming
    am 19. Februar 2024

    Am 17.02.2024 gingen sechs unserer Athleten vom SC DHfK Leipzig bei den Berliner Meisterschaften an den Start. 🏊‍♂️🏆 Die Anreise war schon ein Abenteuer für sich – eine kleine Panne auf der Autobahn bedeutete, dass wir das Einschwimmen und sogar die erste Strecke über 50m FS verpassten. Aber nach einer schnellen und intensiven Erwärmung [...]

  • 23. Leipzig Sprintpokal im Finswimming
    am 14. Dezember 2023

    Erfolgreicher Sprintpokal 2023 zeigt beeindruckende Leistungen und Rekorde Am 26. November fand in Leipzig der 23. Leipziger Sprintpokal im Finswimming mit 297 Sportlern statt, welches einen neuen Teilnehmerrekord darstellte. Es wurden herausragenden Leistungen erzielt, zum einen die erstmalig offiziell geschwommenen und anerkannten (Welt-)Bestzeiten von Michele Rütze (SG Dresden) und Justus Mörstedt (SC DHfK Leipzig) [...]

  • Titel-Triple für Marie Branser
    am 9. September 2023

    Casablanca. Titel-Triple für unsere Judoka Marie Branser. Bei den Afrikanischen Meisterschaften in Casablanca konnte sich die 31-Jährige nach 2020 und 2021 erneut den Titel sichern. "Ich bin überglücklich und stolz auf das Ergebnis", so Branser. Gleichzeitig sei es eine der schwierigsten Aufgaben bisher für sie gewesen. "In der Nacht vor dem Wettkampf hat die Erde [...]

  • Marie Branser holt sich erneut Afrika-Meistertitel
    am 25. Mai 2021

    Dakar. SC DHfK-Judoka Marie Branser freut sich über ihre erfolgreiche Titelverteidigung: Die für die Republik Kongo startende Athletin hat in Dakar alle drei Kämpfe bei der Afrikameisterschaft in der Kategorie bis 78 Kilo gewonnen und damit Gold abgeräumt. Die 28-Jährige setzte sich gegen Kontrahentinnen aus Nigeria, Tunesien und Marokko durch. Am Start waren acht Kämpferinnen. [...]

  • „5 für Leipzig“ – SC DHfK-Athleten um Judoka Marie Branser starten Crowdfunding-Aktion
    am 16. April 2021

    Leipzig. "5 für Leipzig" - unter diesem Motto haben SC DHfK-Judoka Marie Branser und vier Leichtathleten des Vereins eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen, um ihrem Olympia-Traum ein Stück näher zu kommen. Wie Sie Marie Branser, Christine Winkler, Jakob Nauck, Nic Ihlow und Lea Wipper unterstützen und sich gleichzeitig attraktive Prämien sichern können, erfahren Sie hier. [...]

  • Starkes Saisonfinale bei Olympic Hope Games
    am 12. September 2023

    Posen. Starkes Saisonfinale für die Nachwuchskanutinnen und -kanuten des SC DHfK bei den Olympic Hope Games, der wichtigsten internationalen Regatta der 15- bis 17-Jährigen. Sie hatten sich durch herausragende Leistungen bei den Deutschen Meisterschaften für die Teilnahme qualifiziert. Unter den talentierten Athletinnen und Athleten aus 34 Nationen waren mit Ivana Schuck, Liv-Grete Köntopp, Lia Mader, [...]

  • DM in Köln: Alle Medaillen & Ergebnisse
    am 11. September 2023

    Mit unzähligen Medaillen und guten Platzierungen kamen die Kanutinnen und Kanuten des SC DHfK von den diesjährigen Deutschen Meisterschaften aus Köln (29.08.-03.09.) zurück Alle Ergebnisse: KAJAK weiblich: GOLD Ivana Schuck | Nele Reinwardt (DD) K2 200m Ivana Schuck | Nele Reinwardt (DD) K2 500m SILBER Ivana Schuck K1 200m Ivana Schuck | Liv-Grete Köntopp | [...]

  • Annette Wehrmann wird U23-Weltmeisterin im Kanumarathon
    am 3. September 2023

    Jels/Dänemark. Während die Kanurennsportler:innen diese Woche sehr erfolgreich an den Deutschen Meisterschaften teilgenommen haben, sind Annette Wehrmann und Sebastian Spree mit einigen Cottbusser Athlet:innen zur Kanumarathon-WM ins dänische Jels gefahren. Dabei durfte Annette Wehrmann die kurze und die lange Strecke im Einer-Canadier (C1) der Damen Leistungsklasse und die lange Strecke im C1 der U23, auf [...]

  • Nic Ihlow gewinnt erneut den Leipzig Marathon
    am 22. April 2024

    46. LEIPZIG MARATHON Nic Ihlow gewinnt nach 2019 und 2023 erneut den Leipzig Marathon in tollen 2:28:59 h.  Erster Rekord: 9307 Voranmeldungen bei allen Wettbewerben Nic Ihlow gewinnt zum dritten Mal den Leipzig Marathon (Foto: S. Hahn) Tolle Stimmung trotz niedriger Temperaturen beim 46. Leipzig Marathonstart am 21. April auf der Straße am [...]

  • Die 20. Mittelsächsische Lauftour ruft wieder
    am 18. April 2024

    Auch bei der Mittelsächsischen Lauftour ist jetzt Betrieb, am 13. April fand der zweite Wertungslauf 2024 statt. Dabei war der 20. Geringswalder Schlossberglauf ein Jubiläumslauf mit drei Wettbewerben und mit 195 Teilnehmern. Bei der längsten Strecke über 8,8 km war der in der AK 40 laufende Olaf Ueberschär (SC DHfK Laufsport / LFV Oberholz) nach [...]

  • Sandra mit Sachsenbestleistung über 5.000m
    am 15. April 2024

    Sandra Boitz hat am Wochenende bei der Bahneröffnung in Neukieritzsch mit 19:23,44 min eine neue Sachsenbestleistung in der Altersklasse W50 über 5.000m aufgestellt. Neben verschiedenen Rekorden auf längeren Strecken hält Sandra über 5.000 m auch die Sachsenbestleistung in der W35 mit 17:34,92 min, gelaufen 2010 in Chemnitz, und in der W40 mit 17:57,12 min, gelaufen [...]

  • Antalya: Geherin Saskia Feige sichert sich mit Staffelpartner Jonathan Hilbert Olympiaticket für Marathon-Mixed-Staffel
    am 22. April 2024

    Unsere Geherin Saskia Feige kann nach dem gestrigen Start in der Marathon-Mixed-Staffel für die Olympischen Spiele in Paris planen. Gemeinsam mit Staffelpartner Jonathan Hilbert (LG Ohra Energie) seines Zeichens Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele in Tokio, sicherte sich Feige bei der Team-WM im türkischen Antalya den 14. Platz und damit eines der 22 möglichen Tickets in [...]

  • Leipzig: Landestrainer Niklas Cervinka überzeugt mit Platz 10 bei Leipzig Marathon I Nic Ihlow macht das Triple perfekt
    am 21. April 2024

    In der Regel findet man Niklas Cervinka am Rand der Tartanbahn auf der Leipziger Nordanlage. Dort betreut er als Landestrainer des Leichtathletik-Verbandes Sachsen (LVS) die am Bundesstützpunkt Lauf trainierenden Athletinnen und Athleten des SC DHfK und anderer Vereine. An diesem 21. April ein gänzlich anderes Bild. Cervinka läuft selbst. Er wird beim Leipzig Marathon durch [...]

  • Stellenausschreibung Regionaltrainer
    am 15. April 2024

    Stellenausschreibung Der LV 90 Erzgebirge, als Landesstützpunkt und tragender Verein des Bundesstützpunktes Chemnitz/Leipzig, sucht, in Zusammenarbeit mit dem Leichtathletik-Verband Sachsen, einen /eine Regionaltrainer/in für die sportliche Leitung des Nachwuchsbereiches in der Region Erzgebirge. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Vollzeit zu besetzen. Der Dienstort ist Gelenau/Erzg. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Hauptaufgaben: Leitung und [...]

  • Feige mit Problemen bei WM
    am 23. August 2023

    Der WM-Start in Budapest sollte für Geherin Saskia Feige das Saisonhighlight werden. Nach ihrem Erfolg im letzten Jahr in München hatte sie hohe Erwartungen. Doch am vergangenen Sonntag verlief das 20km-Rennen anders als geplant. Budapest. 7:15 Uhr: Die Geherinnen starteten früh, um der erwarteten Hitze zu entgehen. Auch Saskia Feige vom Leipziger Distanceteam war dabei. [...]

  • Saskia Feige vor WM-Start in Budapest
    am 18. August 2023

    Am kommenden Wochenende schaut die Leichtathletikwelt gespannt nach Budapest, wo vom 19. bis 27. August die Leichtathletik-Weltmeisterschaften stattfinden. Als einzige Leipzigerin steht Geherin Saskia Feige im Fokus, die bereits am kommenden Sonntag über die 20 km Distanz an den Start geht. Nachdem sie bei der Heim-Europameisterschaft die Bronzemedaille gewann, strebt sie nun an, sich auch [...]

  • Überraschungssieger bei Jugend-DM
    am 25. Juli 2023

    Bei den deutschen Jugendmeisterschaften konnten die Leipziger Athleten im Laufbereich erfolgreiche Ergebnisse erzielen. Über die 1500m wurden die Medaillenränge zweimal knapp verpasst. Über die 2000m Hindernis Distanz gab es dann aber eine überraschende Goldmedaille. von links: Neele, Niklas, Jakob Rostock. In den vergangenen Jahren hat sich das beliebte Reiseziel an der Ostsee auch [...]

  • Saisonstart: SC DHfK-Radsportler laden zum 19. Kriterium auf die Alte Messe ein
    am 13. April 2024

    Zum zweiten Mal lädt die Abteilung Radsport des SC DHfK gemeinsam mit Partner Zweirad Stadler am kommenden Sonntag, 14. April, zum Kriterium auf den Rundkurs der Alten Messe ein. Dort werden von 9:30 bis ca. 17:00 Uhr die Sieger vom Nachwuchs bis hin zu den Profifahrern gesucht. Spontane Nachmeldungen für die Fette-Reifen- und Hobbyrennen sind [...]

  • Kriterium-Radrennen am 14.4. – Anmeldungen ab sofort möglich
    am 28. März 2024

    Der SC DHfK Leipzig lädt am Sonntag, dem 14. April wieder zu seinem beliebten Kriterium-Radrennen ein. Zum zweiten Mal wird die die Strecke auf einem Rundkurs in der Alten Messe aufgebaut. Dort können sich die Jüngsten auf ihren "fetten Reifen" sowie alle ambitionierten Nachwuchs-, Hobby- und Elite-Radler/innen messen. Anmeldungen sind ab sofort unter baer-service.de/anmeldung/KRL möglich. [...]

  • Zwei Siege: Bruno Keßler startet auch in der U23 durch
    am 19. Februar 2024

    Mallorca. Die vergangenen zwei Jahre feierte SC DHfK-Radsportler Bruno Keßler große Erfolge im Junioren-Bereich, wurde u.a. Junioren-Weltmeister im Punktefahren. Im ersten Trainingslager mit seinem neuen Team rad-net Oßwald auf Mallorca zeigte der 18-Jährige jetzt, dass auch in der nächsthöheren Altersklasse mit ihm zu rechnen ist. So gewann der Leipziger zum Saisonauftakt zwei Rennen der U23-Klasse [...]

  • All in für Paris – verloren und trotzdem gewonnen
    am 11. April 2024

    Nationaler Ausscheid in Hamburg-Allermöhe Auf Grund meiner guten Ergebnisse bei der Langstrecke in Dortmund im Dezember vergangenen Jahres, bekam ich die Möglichkeit, mich mit der Koblenzer Ruderin Natalie Weber auf der Mosel gemeinsam im Doppelzweier auf den Nationalen Ausscheid im März 2024 in Hamburg-Allermöhe vorzubereiten. In Hamburg sollten noch einmal 3 leichte Doppelzweier im direkten [...]

  • Frühjahrslangstrecke 2024
    am 11. April 2024

    Ein wunderbares WE war dieses Jahr die Langstreckenregatta mit der Herausforderung der 6.000m auf dem Saale-Leipzig-Kanal und dem am Tag zuvor absolvierten Ergometertest über 2.000m. Die Sonne lachte, Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet waren angereist und zeigten, dass sich das Wintertraining gelohnt hat. Bei dem herrlichen Frühlingswetter standen sie am Sonnabend zum Training sogar Schlange, [...]

  • Regionaltrainer gesucht!
    am 19. März 2024

    hier geht´s zur: Stellenausschreibung Regionaltrainer - SC DHfK Bitte teilen und werben!

  • Kaderberufung des Sächsischen Schwimm – Verbandes 2022/2023
    am 3. Februar 2023

    Wir gratulieren unseren Schwimmern für die Kaderberufung 2022/2023 des Sächsischen Schwimm-Verbandes Antonia Möschke G-Kader Phoebe Lißner G-Kader Matvey Leontyev L1-Kader Mercédesz Lißner L1-Kader Leonhard Lehmann L1-Kader  

  • Erfolgreicher Abschluss des Jahres 2022
    am 3. Februar 2023

    Neben der Kaderberufung von Antonia Möschke und Phoebe Lißner konnten unsere Leistungssportler der Trainingsgruppen Klasse 2 bis 4 bei den letzten Wettkämpfen ordentlich Punkten. Sowohl beim Schwimmfest unterm Tannenbaum in Riesa als auch beim Weihnachtsschwimmen des Post SV erkämpften sie 8 x Gold, 6 x Silber und 6 x Bronze. Wir gratulieren zu diesen Erfolgen [...]

  • SC DHfK Leipzig – Schwimmen – Erfolgreicher Talentstützpunkt
    am 3. Februar 2023

    Auch in diesem Jahr haben wir wieder für unsere erfolgreiche Arbeit den Titel Talentstützpunkt erhalten.

  • Gemeinsames Triathlontraining
    am 11. April 2024

      An einem strahlenden Samstagmorgen versammeln wir Triathleten uns, um an verschiedenen Orten gemeinsam in das Training zu starten. Während einige von uns sich in die Schwimmhalle begeben, um ihre Bahnen zu ziehen und ihre Technik im Wasser zu verfeinern, brechen die Radfahrer in verschiedene Richtungen auf, um die Straßen zu erobern und ihre Ausdauer [...]

  • Sportlerehrung des SC DHfK
    am 1. März 2024

    Traditionsgemäß findet am letzten Januarwochenende die Sportlerehrung unseres Vereins statt. Da unsere Sportler auch in Jahr 2023 wieder große Erfolge verzeichnen konnten hatten wir insgesamt vier Sportler am Start. Neben Rico Bogen (IM70.3 Weltmeister), Leonard Arnold (IM World Championchip Nizza 19. Platz) und Martin Schulz (Welt- und Europameister Paratriathlon) in der Kategorie Sportler des Jahres [...]

  • 26. Winterlauf am Auensee
    am 29. Februar 2024

    Am Samstag, den 27. Januar fand wieder der Winterlauf am Auensee unter traumhaften Bedingungen, Sonne und milde 7°C, statt. Bei diesem ersten Startranglistenlauf des neuen Jahres war ein großer Teil unseres Nachwuchses hochmotiviert am Start und konnte auch gleich einige gute Ergebnisse erzielen. In der Gesamtwertung der Kinder erreichte Janosch Draber knapp hinter dem Führenden [...]

  • 2. Bundesliga: Heimspiel gegen Brandenburg
    am 11. April 2024

    Am 13. April gibt es da nächste Heimspiel in der zweiten Bundeslige für unsere Wasserballmänner. Gespielt wird ab 17:00 Uhr im Sportbad an der Elster gegen die Sportfreunde vom ASC Brandenburg a.d.Havel 03. Auch dieses Spiel wir live auf dem YouTube-Kanal "SportinLeipzig" übertragen: https://youtube.com/live/0Sn-lUcMrRc?feature=share Noch besser ist aber das Spiel im Sportbad direkt mit zu [...]

  • 09./10. März – Doppelspieltag Wasserball in Leipzig
    am 8. März 2024

    Auch am Wochenende 09./10. März 2024 wird in Leipzig in der 2. Bundesliga Wasserball gespielt. Zu Gast sind an dem Wochenende zwei Mannschaften aus Berlin. Los geht es am Samstag, 09. März 2024 Anpfiff: 16:00 Uhr Uni-Schwimmhalle (Mainzer Straße) gegen die Sportfreunde vom SC Wedding. Dieses Spiel wird auf YouTube live übertragen. Am nächsten Tag [...]

  • 02./03. März – Doppelspieltag Wasserball in Leipzig
    am 29. Februar 2024

    Endlich ist es soweit. Nach genau 3 Monaten Heimspielpause meldet sich der Wasserball gleich mit einem Doppelspieltag zurück. Und es geht genau da weiter wo wir vor drei Monaten aufgehört haben. Am Samstag, 02.03.2024 - 17:00 Uhr - im Sportbad an der Elster stehen uns erneut die Sportfreunde aus Halle gegenüber. Diesmal in der 1. [...]