Was haben Fuerteventura und der Goitzschesee gemeinsam -

Triathlon

Laufen bei bestem Sommerwetter

Der Spuranhänger

Saubere Loipe

Winterzauber im Flachland

Jens in action

Perfekte Hocke

hier können Triathleten trainieren!

Unterschiedlicher können die Bedingungen allerdings nicht sein.

Bianca und Rico Bogen konnten auf Fuerteventura mit der Nürnberger Trainingsgruppe von Roland Knoll bei sehr angenehmen Temperaturen trainieren. Voraussetzung zur Einreise war ein negativer Corona-Test.

Ganz anders Jens Mahler – er hatte eine geniale Idee und nutzte so die perfekten Wintersportbedingungen in unserer Umgebung. Mit der entsprechenden Erlaubnis der zuständigen Behörden und einem von Jörg Bauer vom LFV Oberholz zur Verfügung gestellten Loipen-Gerät legte er an der Goitzsche eine perfekte Loipe von 21 km Länge an.