Leipziger Sportlerumfrage: 11 SC DHfK-Nominierungen | Abstimmung bis 05.12.

SC DHfK Leipzig Startseite

hier geht's Zur Sportlerumfrage


Leipzig sucht seine Sportler/innen des Jahres 2021 - und zehn SC DHfK-Athlet/innen und die Bundesliga-Handballer können auf den Titel in einer der drei Kategorien hoffen. Bis zum 05.12. ist die Stimmabgabe für die Sportlerumfrage des Stadtsportbundes Leipzig möglich. Wir gratulieren unseren nominierten Sportler/innen herzlich und drücken kräftig die Daumen!

Nominiert als SPORTLERIN DES JAHRES:

  • Marie Branser (Judo | Teilnehmerin Olympische Spiele - DR Kongo)
  • Melanie Gebhardt (Kanu | 5. Platz Olympische Spiele | Vierer-Kajak)
  • Elena Poschart (Finswimming | 3. Platz Finswimming-WM)
  • Annekatrin Thiele (Rudern | 11. Platz Olympische Spiele | Doppelzweier)


Nominiert als SPORTLER DES JAHRES:

  • Robert Farken (Leichtathletik | 18. Platz Olympische Spiele | 1.500m)
  • Felix Groß (Radsport  | 6. Platz Olympische Spiele | Mannschaftsverfolgung)
  • Max Poschart (Finswimming | Weltmeister)
  • Marvin Schulte (Leichtathletik | Teilnehmer Olympische Spiele | 4x100m-Staffel)
  • Martin Schulz (Paratriathlon | Paralympics-Sieger und Europameister)
  • David Storl (Leichtathletik | Deutscher Meister | Kugelstoßen)


Nominiert als MANNSCHAFT DES JAHRES:

  • SC DHfK Leipzig Handball (1. Bundesliga | 6. Platz)