Unterstützt den Kindersport!
 
 
 
 
 

 

 

SC DHfK - Sportler des Jahres 2015 

SC DHfK - 02.11.2015
SC DHfK Leipzig ehrt seine Spitzensportler im Mediencampus der SPARKASSE Leipzig
Tino Nebel, Andreas Körner, Dr. Hans‐Joachim Minow, Dr. Thomas Krümmling, Martin Schulz,
Philipp Wende, Michael Luda, Sebastian Hennig, Peter Kretzschmer,Annekatrin Thiele,
Tim Grohmann, Stefan Holtz (v.l.n.r.)

Leipzig. Am heutigen Sonntagvormittag zeichnete der SC DHfK Leipzig seine Spitzensportler des Jahres 2015 aus. Bei sonnigem Herbstwetter und unter Anwesenheit von Sportbürgermeister Heiko Rosenthal, Polizeipräsident Bernd Merbitz sowie weiteren Persönlichkeiten aus Sport, Wirtschaft und Politik, ehrte Sachsens erfolgreichste Kaderschmiede seine vereinsinternen Sportler. In den Mediencampus der Sparkasse Leipzig waren mehr als 180 Gäste der Einladung des SC DHfK gefolgt. Unter großem Applaus präsentierten Vereinspräsident Christoph Hansel und Vizepräsident Michael Luda die Preisträger aus dem Nachwuchs- und Spitzensportbereich und würdigten die erfolgreiche Vereinsarbeit. Zudem präsentierte der Verein sein neues Fördernetzwerk „SC DHfK Club RIO“, über dessen Förderstruktur zukünftig Leipziger Spitzensportler sowie Athleten des SC DHfK vereins- und sportartenübergreifend unterstützt werden.

Die Geehrten in der Übersicht
Klicken Sie jeweils auf ein Bild!


Zur Sportlerin des Jahres wurde die frischgebackene Vizeweltmeisterin im 100 Meter Hürdenlauf Cindy Roleder ausgezeichnet. Die Diskuswerferin Nadine Müller wurde als Zweitplatzierte vor Europameisterin im Rudern und Bundespolizistin Annekatrin Thiele gefeiert. Mit Philipp Wende setzte sich bei den Sportlern der aktuelle Weltmeister im Ruder Doppelvierer, überraschend vor Kugelstoßer David Storl, auf den ersten Platz. Paratriathlet Martin Schulz wurde mit dem dritten Platz ausgezeichnet und für seine seit Jahren kontinuierlichen Spitzenleistungen geehrt. Trainer des Jahres wurde André Haber, A-Jugend Trainer des SC DHfK Handball.

Platz 1 Sportler des Jahres 2015: Philipp Wende, Rudern gemeinsam mit David Storl
Der SC DHfK Leipzig e.V. ist einer der erfolgreichsten Sportclubs weltweit. Mit 130 Olympiamedaillen ist der Verein seit Jahrzehnten das sportliche Gesicht Leipzigs. Bereits in den letzten Wochen wurde mit der SPARKASSE LEIPZIG und dem „SPARKASSEN SC DHfK Spitzenteam“, unter dem Dach des „SC DHfK Club RIO“, eine außergewöhnliche Perspektive für sportliche Leistungsträger, auf ihrem Weg zu den Olympischen Spielen, geschaffen.
 
Der SC DHfK gratuliert allen Preisträgern.
     
Die Preisträger:    
     
Platz 1 Sportler des Jahres 2015: Philipp Wende, Rudern
Platz 2 Sportler des Jahres 2015: David Storl, Kugelstoßen
Platz 3 Sportler des Jahres 2015: Martin Schulz, Paratriathlon
     
Platz 1 Sportlerin des Jahres 2015: Cindy Roleder, Leichtathletik
Platz 2 Sportlerin des Jahres 2015: Nadine Müller, Diskus
Platz 3 Sportlerin des Jahres 2015: Annekatrin Thiele, Rudern
     
Trainer des Jahres 2015: André Haber, A-Jugend Trainer Handball
     
Text: SINNergy Presseagentur // Fotos :SINNergy Presseagentur
     
Kontakt/Verein: Michael Luda // 0174 – 31 60 776
Presse: Roman Friedrich // 0179 – 51 92 465
© by sc dhfk leipzig e.V. 2002 - 2007 ' Am Sportforum 10 in 04105 Leipzig ' Telefon 0341 982110