SC DHfK Leipzig e. V. Sportlerehrung 2017

Startseite

SC DHfK Leipzig e. V. Sportlerehrung 2017

Etwa 120 Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft feierten am Sonntag, dem 14. Januar die erfolgreichsten Sportler/innen des Jahres 2017 des SC DHfK Leipzig e. V. im Mediencampus der Villa Ida.

SC DHfK Leipzig e. V. Sportlerehrung 2017 Etwa 120 Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft feierten am Sonntag, dem 14. Januar die erfolgreichsten Sportler/innen des Jahres 2017 des SC DHfK Leipzig e. V. im Mediencampus der Villa Ida. Christian Dahms, Generalsekretär des Landessportbundes Sachsens, lobte in seinen Grußworten nicht nur die nationalen und internationalen Erfolge unserer Sportler/innen und Trainer/innen, er unterstrich die Vielfalt unseres Mehrspartenvereins mit seinen 17 Abteilungen, in dem neben Spitzen- und Leistungssport auch Kindersport, Reha- und Seniorensport zu Hause sind. „ Der SC DHfK Leipzig mit seinen über 6.500 Mitgliedern hat sich zu einer festen Größe in Sachsens Sportlandschaft etabliert.“ SC DHfK Präsident, Andreas Körner, nutzte die Gelegenheit, sich bei allen Anwesenden, vor allem den Trainern, Ehrenamtlichen und den Mitarbeitern aber auch Sponsoren persönlich für ihr Engagement zu bedanken. Kurzweilig moderierte Vizepräsident Michael Luda die Ehrung. Er erinnerte die Anwesenden an die Höhepunkte aus 2017, angefangen bei den Jüngsten mit der Sparkassen-Sportikus- Familien-Olympiade über den sensationellen Lauf von Parasportler Carsten Zeuke, von Markkleeberg nach Dresden bis zu den Wettkampfhöhepunkten unserer Spitzenathleten. Auch in dem vergangenen Jahr errangen unsere Athleten gemeinsam mit ihren Trainern Titel, Medaillen und Platzierungen bei nationalen und internationalen Meisterschaften. Die Jury hatte die Qual der Wahl, die Besten zu nominieren.

Zu den Siegern und Platzierten:

Sportler/in des Jahres 2017
Peter Kretschmer - Kanurennsport / Melanie Gebhardt - Kanurennsport

2. Platz:
Mathias Schulze - Paraleichtathletik / Annekatrin - Thiele Rudern

3. Platz:
Martin Schulz - Para-Triathlon / Sara Gambetta - Leichtathletikzentrum

Nachwuchs Sportler/in des Jahres 2017
Felix Groß - Radsport / Friederike Freyer - Wasserspringen

2. Platz
Robert Farken - Leichtathletikzentrum /  Celina Sandau - Kanurennsport

3. Platz
Michael Schäffner - Schwimmen /  Marion Reichardt - Rudern

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in 2018!