Erfolge beim Gehen für Heinz Fiedler und beim Stundenlauf für Liane Muschler

Leichtathletik

Unser ältester noch aktiver Wettkämpfer, Heinz Fiedler, war am 7. April 2018 beim Internationalen Geher-Meeting in Podebrady (Tschechien) am Start. Für die älteren Senioren war u. a. ein 5-km-Straßengehen ausgeschrieben, und unser Heinz war bei der M80 in 36:58 Minuten der Gewinner – herzlichen Glückwunsch! (ps)

Die Sonne lachte, als Jürgen Schwertner vom Bad Dübener Turnverein Blau-Gelb 90 das gute Dutzend Läuferinnen und Läufer am 8. April 2018 beim 157. Stunden- und Halbstundenlauf auf die Strecke im Kurpark schickte. Die führte 1,4 Kilometer vorbei an Sehenswürdigkeiten wie Germaniadenkmal, Kriegerdenkmal, Rosentempel, Galgenberg und Parkgründerdenkmal. Gemütlich wurden die ersten Runden absolviert. Man tauschte sich über Aktivitäten und die nächsten Läuferpläne aus. Liane Muschler (W65) von unserem SC DHfK führte das Läuferfeld später zügig durch die Hochzeitsallee und setzte sich langsam ab. Am Ende gewann sie mit glatten 11 000 Metern vor Grit Schlaak aus Bad Düben und Simone Kanitz aus Pristäblich. (HET)